Ausstellung: Herta Frauneders Freibad Bruck an der Mur
fotografiert von Markus Kaiser

Eröffnung: 13.06.2018, 19 Uhr
Di–So, 10–18 Uhr

Ort: Haus der Architektur, Mariahilferstraße 2, 8020 Graz

 

Die steirische Architektin Herta Frauneder (1912–1999) machte als erste Frau im Jahr 1935 ihr Diplom an der Technischen Hochschule Graz und war somit eine der Pionierinnen ihrer Zeit. Sie wurde vor allem mit den von ihr geplanten Schwimmbädern bekannt.


Markus Kaiser porträtiert das von ihr in den 1960ern geplante Freibad Bruck an der Mur. Es ist eines der letzten noch weitgehend original erhaltenen Bäder jener Zeit.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

tl_files/bilder_kuenstlerische_arbeiten/2018-HDA/logos/x-Architektursommer-Logo-2018-Schwarz-Weiss.png tl_files/bilder_kuenstlerische_arbeiten/2018-HDA/logos/x-A9_Kultur_Europa_Außenbeziehungen_4C_.png